jump to navigation

Adstringierend, atraumatisch und jetzt auch aromatisch: Retraktionspaste wurde verbessert Adstringierend, atraumatisch und jetzt auch aromatisch: Retraktionspaste wurde verbessert Mai 31, 2009

Posted by toebi in Uncategorized.
Tags:
add a comment

Expasyl ab sofort auch mit Erdbeergeschmack und verlängerten Applikationsspitzen

Besser denn je – komfortabler denn je: Seit der Markteinführung im Jahr 2000 zählt Expasyl weltweit zu den maßgeblichen Verfahren zur temporären Gingivaretraktion und zur nachhaltigen Hämostase. Doch auch was bewährt ist, muss kontinuierlich weiterentwickelt werden; so hat die Firma Pierre Rolland (Acteon Group) sich am neuesten Stand der Wissenschaft orientiert und die Anwendbarkeit und die chemische Zusammensetzung der Retraktionspaste noch verbessert. Für einen höheren Patientenkomfort ist Expasyl ab sofort auch mit Erdbeergeschmack erhältlich; und für ein leichteres und präziseres Einbringen der Paste wurden die gebogenen Applikationsspitzen um vier Millimeter verlängert.

(mehr …)

Advertisements

Colgate Max White – cooler kann ein Lächeln nicht sein Mai 30, 2009

Posted by toebi in Uncategorized.
1 comment so far

Nervenflattern und Adrenalinausstoß: Egal, ob Frühlingsflirt oder eine wichtige Präsentation vor Kollegen – aufregende Momente gehören zum Alltag. Perfekt, wenn man sich auf sein gepflegtes Äußeres und ein gewinnendes Lächeln verlassen kann. Ein strahlend weißes Lachen ist sympathisch und hinterlässt einen positiven Eindruck beim Gegenüber – ob beim Feiern oder Daten, Vorstellungsgespräch oder Geschäftstermin. Wer Vitalität und Lebensfreude ausstrahlt, überzeugt. (mehr …)

„Kritisch, fair, modern“: Großes Lob des BDK für Ratgeber „Kieferorthopädie“ der Stiftung Warentest Mai 29, 2009

Posted by toebi in Uncategorized.
Tags:
add a comment

Auf das Erscheinen des lange angekündigten aktuellen Ratgebers der Stiftung Warentest zum Thema „Kieferorthopädie“ hatte der BDK / Berufsverband der Deutschen Kieferorthopäden gespannt gewartet – nicht immer war der Berufsstand mit dem, was in Berlin veröffentlicht wurde, fachlich einverstanden. Zuletzt erst hatte der BDK kritisiert, dass FINANZTEST mit für Eltern verhängnisvollen Informationen zum Abschlusszeitpunkt einer Kinder-Zahnzusatzversicherung an die Öffentlichkeit ging – dieser Aspekt ist im aktuellen Ratgeber entsprechend korrigiert. (mehr …)

Erste rollende Zahnarztpraxis ist seit einem Jahr für sozial Schwache in Hamburg unterwegs Mai 28, 2009

Posted by toebi in Uncategorized.
add a comment

Bedarf übersteigt die Erwartungen: mehr als 1.600 Kinder aufgeklärt, mehr als 420 Erwachsene behandelt; bis Sommer 2009 ausgebucht

Seit 52 Wochen ist es auf den Straßen Hamburgs unterwegs und ein voller Erfolg: das Zahnmobil. Die deutschlandweit erste rollende Zahnarztpraxis hat seit dem 3. März 2008 mehr als 1.600 Kinder in 35 Einrichtungen besucht und über das Thema Zahngesundheit aufgeklärt. Mehr als 420 obdachlose Männer und Frauen haben die ehrenamtlichen Zahnärztinnen und Zahnärzte im Zahnmobil ambulant behandelt. An 195 Tagen wurde das Zahnmobil bisher eingesetzt – und der Bedarf übersteigt bei weitem die Erwartungen. In der Kinder- und Jugendhilfe ist das Zahnmobil bereits bis Sommer 2009 ausgebucht. (mehr …)

Neue Hands-on-Kurse für die ästhetische adhäsive Versorgung mit Top-Referenten Mai 27, 2009

Posted by toebi in Uncategorized.
Tags:
add a comment

Aktuelles restauratives Dentsply DeTrey Kursprogramm 2009

Das nanokeramische Hochleistungskomposit Ceram∙X duo wird immer häufiger für direkte Restaurationstechniken in der modernen Zahnmedizin eingesetzt und stellt auch besonders anspruchsvolle Patienten zufrieden. (mehr …)

Dank Fluoreszenz wird das noch Unsichtbare sichtbar und frühestmöglich behandelbar Mai 26, 2009

Posted by toebi in Uncategorized.
add a comment

SoproLIFE: 1. Intraoralkamera mit Fluoreszenz-Technologie zur Kariesdiagnostik und -behandlung

Je gezielter und frühzeitiger Kariesläsionen erkannt werden, desto effizienter und schonender lassen sie sich behandeln. Mit der neuen lichtstarken Intraoralkamera SoproLIFE (Sopro, Acteon Group) kann der Zahnarzt nicht nur aussagekräftige Mundaufnahmen, sondern gleichzeitig auch Karies sichtbar machen und gezielter behandeln – und zwar in allen Entwicklungsstadien und Regionen! Ihr Geheimnis: die neuartige Fluoreszenz-Technologie (LIFE = Light Induced Fluorescence Evaluator), die erstmals in eine moderne Intraoralkamera integriert wurde. Ob okklusale oder interproximale Karies: Der Zahnarzt kann die selbst auf Röntgenbildern noch unsichtbare Erkrankung sichtbar machen, den Befund sofort mit dem Patienten besprechen und während der Behandlung infiziertes von gesundem Gewebe klar unterscheiden. (mehr …)

GABA Symposium zum Thema Early Childhood Caries Mai 25, 2009

Posted by toebi in Uncategorized.
add a comment

Auf dem 22. Kongress der International Association of Paediatric Dentistry (IAPD) wird die GABA das Symposium „Early Childhood Caries – Ursachen, Folgen und praktisch umsetzbare Lösungen“ veranstalten.

Das Symposium findet am 20. Juni 2009 im Carl-Orff-Saal, Gasteig-Veranstaltungszentrum München, statt. Im Rahmen dieser Veranstaltung werden die Referenten primär auf das komplexe Ursachengefüge der Early Childhood Caries (ECC) eingehen. Symposiumsbeginn ist 11.00 Uhr. Das Programm wird insgesamt vier Vorträge umfassen. (mehr …)

SensAble erhält Lizenz für beliebte Zahndatenbank von Heraeus Mai 24, 2009

Posted by toebi in Uncategorized.
add a comment

Auf Basis der bewährten Ästhetik von Heraeus können Zahnlabore in aller Welt jetzt Patienten naturgetreue Kronen und Brücken in digitaler Geschwindigkeit, Präzision und Zuverlässigkeit bieten. SensAble Technologies, führender Anbieter haptischer Geräte und berührungsaktiver Modelliersysteme, hat die Zahndatenbank der beliebten, hochwertigen Prothesenzähne von Heraeus in die zweite Version seines SensAble Dental Lab Systems (SDLS) aufgenommen. (mehr …)

Wenn weniger Zahnfleisch mehr ist: Kronenverlängerung mit selektiver Schnittführung Mai 23, 2009

Posted by toebi in Uncategorized.
Tags: ,
add a comment

CrownExtension-Kit: vier neue Ultraschallspitzen von Satelec zur chirurgischen Kronenverlängerung

Wenn Karies, Kronen- oder Füllungsränder tief unter dem Zahnfleisch liegen, sind Probleme programmiert und eine chirurgische Kronenverlängerung häufig indiziert. Mit dem neuen CrownExtension-Kit von Satelec (Acteon Group), das speziell für die Ultraschallgeneratoren Piezotome und ImplantCenter entwickelt wurde, ist der Zahnarzt hierfür bestens ausgerüstet, denn für jeden chirurgischen Arbeitsschritt steht eine spezielle Arbeitsspitze zur Verfügung. Dank der präzisen, selektiven Schnittführung der vier filigranen Ansätze BS6, CE1, CE2 und CE3 lassen sich Ostektomien und Osteoplastiken sicher und schonend, aber auch schnell und rationell durchführen. (mehr …)

DGZ und GABA verleihen Praktikerpreis Mai 22, 2009

Posted by toebi in Uncategorized.
add a comment

Auszeichnung geht an Dr. Stefan Rupf für seinen Vortrag zum Thema Wurzelkanalbehandlungen

Erneut hat die Deutsche Gesellschaft für Zahnerhaltung (DGZ) auf ihrer Jahrestagung den GABA Praktikerpreis der DGZ für herausragende praxisorientierte Arbeiten auf dem Gebiet der Zahnerhaltung verliehen. Die Auszeichnung ging diesmal an PD Dr. Stefan Rupf aus Homburg/Saar für seinen Vortrag „Diagnose und Behandler bezogene Erfolgsrate von Wurzelkanalbehandlungen“, präsentiert auf der Jahrestagung der DGZ im vergangenen Jahr. Der Preis ist mit 2.500 Euro dotiert. (mehr …)