jump to navigation

Drei Monate nach dem Erdbeben in Japan: CARE hilft weiterhin „Lücken schließen, wo japanische Behörden gezielt unterstützt werden können“ Juni 19, 2011

Posted by toebi in Uncategorized.
add a comment

Drei Monate nach der Dreifach-Katastrophe in Japan konzentriert sich die Hilfsorganisation CARE auf die gezielte Unterstützung von sozialen Einrichtungen in der besonders betroffenen Iwate-Präfektur im Norden des Pazifikstaates. Als am 11. März ein schweres Erdbeben und ein darauffolgender Tsunami schwere Zerstörung anrichteten, entschied sich der internationale Verbund der CARE-Familie, zu dem auch CARE Japan gehört, in dem Industriestaat selbst Hilfe zu leisten. (mehr …)