jump to navigation

VistaCam iX , VistaScan Mini Plus und Tornado im Design-Olymp August 29, 2011

Posted by toebi in Uncategorized.
add a comment

Drei Dürr Dental Produkte gewinnen den
weltweit begehrten red dot design award
Bietigheim-Bissingen,–– Optimale Funktionalität und Ergonomie sind für ein herausragendes Produkt die unverzichtbare Basis, doch gutes Design wird immer wichtiger. Den „Nobelpreis des Designs“ – so die inoffizielle Bezeichnung für den begehrten „red dot design award“ – erhielt Dürr Dental gleich dreifach: Sowohl die neue Intraoralkamera VistaCam iX, der Speicherfolien¬scanner VistaScan Mini Plus und der Kompressor Tornado 2 stechen aus der Masse der Mitbewerber heraus.

Die neue VistaCam iX verbindet zwei Bildgebungsverfahren in einem Gerät und ermöglicht sowohl intraorale Bilder als auch Fluoreszenzaufnahmen zur Kariesfrüherkennung. Die Kamera mit intelligentem Wechselkopf-Prinzip gewann mit dem „red dot design award“, „iF product design award“ und „Focus Open Gold“ gleich drei Designpreise, zudem wurde sie für den „Designpreis Deutschland“ nominiert. Der international begehrte „red dot design award“ ist mit über 14.000 jährlichen Anmeldungen aus mehr als 70 Nationen der größte und renommierteste Designwettbewerb weltweit.

Wenn es um digitale Röntgenaufnahmen geht, schätzen Anwender den neuen Speicherfolienscanner VistaScan Mini Plus, weil er digitale Röntgendiagnostik mit exzellenter Bildqualität und kompaktem Design verbindet – und genau dieses Design ist ebenfalls „red dot design award winner 2011“ und nominiert für den „Designpreis Deutschland. Über diese beiden Auszeichnungen darf sich ebenso der neue Kompressor Tornado 2 freuen. Er ist leistungsstark, trotzdem superleise und spart zusätzlich Energie.

Die Award-Gewinner „Made in Germany“ werden auf den Fachmessen im Herbst ausgestellt oder können in den red dot Museen Essen oder Singapur begutachtet werden.

Premiere: Weichgewebsmanagement für morgen und übermorgen Der gemeinsame Kongress von BDIZ EDI und DGOI wartet mit neuen Aspekten auf August 26, 2011

Posted by toebi in BDIZ, DGOI.
Tags: ,
add a comment

das Weichgewebsmanagement ist eines der heißen Themen während des 15. Symposiums des BDIZ EDI / des 8. Int. Jahreskongresses der DGOI in München. Dabei ist das Hauptprogramm am 17. September geradezu gespickt mit Highlights über die Sofortimplantation (Prof. Cardaropoli), kurze Implantate (Dr. Anitua), Kieferorthopädie vor und nach der Implantation (Dr. Salama) und verschiedene Augmentationstechniken und –materialien (Prof. Zöller). (mehr …)

Transparente Prozesse, klare Zuständigkeiten, guter Ruf: Jedes Unternehmen braucht einen Regel-Wächter August 25, 2011

Posted by toebi in Aktuelles.
Tags:
add a comment

Rechtsanwalt Peter Depré ist es mit seinem Kompetenz-Team gelungen, einen kompakten, übersichtlichen Leitfaden zur Vermeidung von Compliance-Fällen zu entwickeln. (mehr …)

Rezidive in der Kieferorthopädie: „Retentionskatalog“ des BDK zu Strukturgeschehen und Patientenaufklärung August 24, 2011

Posted by toebi in BDK.
Tags:
add a comment

Rezidive sind ein „naturgegebener Klassiker“ in der Kieferorthopädie: „Wir arbeiten als Kieferorthopäden mit der Natur und mit ihren Strukturen“, sagt dazu Dr. Gundi Mindermann, 1. Bundesvorsitzende des BDK, „und wir müssen einplanen, dass diese Strukturen die natürliche Neigung haben, an ihren biologisch vorgesehenen Platz zurückzukehren.“ (mehr …)

Tag der Zahngesundheit 2011: Kariesprophylaxe mit Zahnpflegekaugummi und Patiententipps August 23, 2011

Posted by toebi in Aktuelles.
Tags: ,
1 comment so far

Der Tag der Zahngesundheit am 25. September steht dieses Jahr unter dem Motto „Gesund beginnt im Mund – je früher, desto besser!“ (mehr …)

Diabetesdiagnose beim Zahnarzt? August 22, 2011

Posted by toebi in Aktuelles.
Tags:
add a comment

Ein lange unentdeckter Typ 2 Diabetes steigert deutlich das Risiko für Langzeitschäden. Als vorbeugende Maßnahme könnte sich der Gang zum Zahnarzt erweisen. Eine Studie hat kürzlich gezeigt, dass ein Blick in den Mund manchmal ausreichen könnte, um die Erkrankung rechtzeitig zu erkennen. (mehr …)

Präzision, die begeistert! Kompetenter Partner für Präzisionsabformungen August 21, 2011

Posted by toebi in 3M Espe.
Tags:
add a comment

Seit mehr als 40 Jahren setzt 3M ESPE im Bereich der Abformung auf die kontinuierliche Weiterentwicklung von Materialien und Geräten. Dabei werden sowohl richtungsweisende Werkstoffe entwickelt und optimiert als auch digitale Technologien für die Abformung vorangetrieben. Unabhängig davon, ob sich Zahnärzte für Polyether bzw. A-Silikone oder für den Schritt in Richtung Digital Workflow entscheiden – auf 3M ESPE als kompetenten Partner können sie sich verlassen. (mehr …)

5. MED DENT-Veranstaltung in Berlin: „Im Wirbel der Zähne“ August 20, 2011

Posted by toebi in Aktuelles.
Tags:
add a comment

Kleines Jubiläum in Berlin: Das von Kammer-Vorstandsmitglied Dr. Helmut Kesler entwickelte und vom Philipp-Pfaff-Institut organisatorisch betreute interdisziplinäre Forum MED DENT fand am 15. Juni 2011 zum 5. Male statt. Nach wie vor wechselt die zuvor eingeholte und als deutlich positiv erlebte Kooperationsbereitschaft der Berliner Ärztekammer zwischen großer Zustimmung zum Projekt und eigenen Vorstellungen von Struktur und Organisation. (mehr …)

DRK-Botschafterin Jeanette Biedermann erhält Bundesverdienstkreuz August 19, 2011

Posted by toebi in Aktuelles.
add a comment

Große Ehre für Rotkreuz-Botschafterin Jeanette Biedermann: Bundespräsident Christian Wulff zeichnet die Schauspielerin und Sängerin für ihr Engagement beim Deutschen Roten Kreuz mit dem Bundesverdienstkreuz aus.

Seit 2000 setzt sich Jeanette Biedermann zunächst für das Jugendrotkreuz ein und wurde 2003 zur DRK-Botschafterin ernannt. Seither kümmert sie sich besonders um soziale Projekte, die nicht im Fokus der öffentlichen Wahrnehmung stehen. Schwerpunkte sind dabei die Hilfen für Straßenkinder in Südamerika und die Blutspende. So konnte sie im September 2004 dabei sein, als ein von ihr unterstütztes Zentrum für Straßenkinder „Las Luces“ in Lima (Peru) eingeweiht wurde. Dieses Zentrum unterstützt sie bis heute.

Jeanette Biedermann: „Ich nehme diese Auszeichnung auch stellvertretend für alle jungen Menschen entgegen, die sich beim Roten Kreuz engagieren. Für mich ist das ein großer Ansporn, weiter mit dem DRK an Hilfsprojekten zu arbeiten.“ (mehr …)

Medica 2011: Statement von Joachim Schäfer, Geschäftsführer der Messe Düsseldorf GmbH August 18, 2011

Posted by toebi in Aktuelles.
Tags:
add a comment

Weltforum der Medizin – Internationale Fachmesse mit Kongress (16. bis 19. November 2011)

Der globale Markt für Medizintechnik und Medizinprodukte hat die Phase der zurückliegenden Wirtschafts- und Finanzkrise gut überstanden und befindet sich bei einem aktuellen Volumen von mehr als 300 Milliarden Euro auf stabilem Wachstumskurs. (mehr …)