jump to navigation

Kabinett billigt Versorgungsgesetz – Kritik von Krankenkassen, Arbeitgebern und Gewerkschaften August 3, 2011

Posted by toebi in Uncategorized.
Tags:
add a comment

Ärzte sollen künftig mit höheren Honoraren in dünn besiedelte Regionen gelockt werden. Das Bundeskabinett hat heute den Entwurf für ein Versorgungsgesetz gebilligt. Bei DGB, Arbeitsgebern und Kassen stößt das auf wenig Gegenliebe. „Statt die Gesundheitsversorgung für die Patienten zu verbessern, will die Koalition die Ärzte und Zahnärzte mit höheren Honoraren versorgen“, kritisierte DGB-Vorstandsmitglied Annelie Buntenbach in Berlin. Das Versorgungsgesetz sei „ein Zeugnis beispielloser Klientelpolitik“. (mehr …)

Werbeanzeigen