jump to navigation

Fachzahnarzt für Allgemeine Zahnheilkunde in Hessen vom Tisch Oktober 31, 2011

Posted by toebi in Aktuelles.
add a comment

Wie mehrfach in den gesamten zahnärztlichen Medien berichtet, hat die hessische Landeszahnärztekammer (LZKH) in einem beispiellosen Alleingang hinter dem Rücken der verfassten Zahnärzteschaft versucht, die Implementierung eines Fachzahnarztes für Allgemeine Zahnheilkunde im hessischen Heilberufsgesetz durch den hessischen Landtag als weitere Gebietsbezeichnung zementieren zu lassen. (mehr …)

MEDICA 2011 – Vorschau: Zur weltgrößten Medizinmesse kündigt sich ein Neuheiten-„Feuerwerk“ der Industrie an Oktober 30, 2011

Posted by toebi in Medica.
Tags:
add a comment

Zur MEDICA 2011 in Düsseldorf (16. –19. November) kündigt sich ein Neuheiten-„Feuerwerk“ der medizintechnischen Industrie an. Darauf deuten nicht nur die mehr als 10.500 Einträge von Ausstellern zu Produktneuheiten im MEDICA.de-Internetportal hin. Auch die Presseveranstaltung MEDICA PREVIEW, durchgeführt im Agaplesion Diakonieklinikum Hamburg (29.9.), gab bereits mehrere Wochen vor dem Start der weltgrößten Medizinmesse einen Ausblick auf die wesentlichen Trends und Produkthighlights. (mehr …)

30 Jahre VOCO in Cuxhaven Eine Erfolgsgeschichte „Made in Germany“ Oktober 29, 2011

Posted by toebi in Aktuelles, Voco.
Tags:
add a comment

Die Geschichte so manch eines erfolgreichen Unternehmens ist eng verknüpft mit Legenden. Oft genug ist dabei die Rede von einer Garage, in der alles anfing. Und der kometenhafte Aufstieg und enorme Erfolg am Markt sei kein Hexenwerk gewesen, sondern verdanke sich ausgeklügelten Strategien und der Entschlossenheit visionärer Macher. Manchmal stimmen diese Geschichten sogar.  (mehr …)

humedica unterstützt Hilfe für thailändische Flutopfer: Steigende Wassermassen sorgen für Zerstörung und Leid Oktober 28, 2011

Posted by toebi in Uncategorized.
add a comment

Während die vielen Helfer in der Türkei den vom Erdbeben betroffenen Menschen zur Seite stehen und die Aufräumarbeiten begonnen haben, kämpfen die Philippinen und insbesondere auch Thailand gegen Flutkatastrophen, auf den Philippinen von zwei Taifunen ausgelöst, in Thailand durch anhaltende, massive Regenfälle. In der Türkei und auf den Philippinen engagieren sich humedica- Teams für die Betroffenen, in Thailand wird ein lokaler Partner gezielt bei seinen Maßnahmen unterstützt. (mehr …)

Praxisgründung, Mini-Implantate, Psychologie Oktober 27, 2011

Posted by toebi in 3M Espe, Aktuelles.
Tags:
add a comment

im Frühjahr fand unsere ICHWILL-Umfrage zur Verbesserung des Zahnmedizinstudiums auf dem Zahniportal statt.
Nach Auswertung Euer Wünsche haben wir das erste Weiterbildungs-Event für junge Zahnmediziner konzipiert.

Unser Pilot-Event findet vom 04.11.2011-05.11.2011 in Hamburg statt.

Es geht um Fehler bei der Praxisgründung, Mini-Implantate, Psychologie, Party und Leute in der gleichen Lebenslage kennen zu lernen.

Im Gegensatz zu vielen anderen Seminaren wird es bei uns kein „Blabla“ und Herumgerede um die heißen Themen geben, keine von Finanzdienstleistern gesponserten Inhalte- 
sondern ehrliche Praxismeinungen und konkrete Anwendungsbeispiele.

Alles in allem – mit Hotel (Motel One City) für 49 €/ Person. Wir denken, das ist fair. Alle wichtigen Infos findest du auch anbei.

Hier gehts zur Anmeldung: http://tinyurl.com/6joasn9
Hier gehts zu Informationen: 
http://www.facebook.com/ag.ichwill

Das Abendevent mit Essen und Feiern in Hamburg startet am 04.11.2011 um 19.30 Uhr, die Weiterbildung findet dann am Folgetag von 09.30 Uhr – 17.00 Uhr statt.
Ab Samstag abend ist dann Wochenende angesagt ;).

Das ICHWILL-Event ist gem. den Fortbildungsleitsätzen der BZÄK zertifiziert. Teilnehmer erhalten 8 Fortbildungspunkte.

Hast du noch Fragen? Ruf uns einfach an unter 030-20188442 oder 0176-49443912.

DRK-Hilfsflug startet mit Decken und Zelten für die Türkei Oktober 26, 2011

Posted by toebi in Aktuelles, Auslandsaufenthalt.
Tags: ,
add a comment

Um 15.30 Uhr startete heute ein DRK-Hilfsflug vom Flughafen Berlin-Schönefeld für die Erdbebenopfer in der Türkei. Zwei DRK-Delegierte, 500 wintertaugliche Zelte, 2.500 Decken und 14 Heizgeräte für Zelte sind mit an Bord. (mehr …)

Zirkontagung – Auditorium Ettore Rossi, Kinderspital Bern Oktober 25, 2011

Posted by toebi in Fortbildung.
Tags:
add a comment

Wie erwartet stösst die Zirkontagung in Bern vom 12. November auf ein grosses Interesse. Bis heute haben sich mehr als 150 Teilnehmer angemeldet. Mit dieser Tagung wird eine wissenschaftliche Standortbestimmung präsentiert, wie weit die Entwicklung mit Zirkonimplantaten, Zirkonabutments und Zirkonkronen in der Implantologie fortgeschritten ist und ob diese Materialien für die tägliche Praxis bereits empfohlen werden können. (mehr …)

NEU von Pluradent: lichthärtende Composites Plurafill und Plurafill flow Füllungsmaterialien und Bondings – hohe Qualität zum günstigen Preis Oktober 24, 2011

Posted by toebi in Aktuelles.
Tags:
add a comment

Mit Plurafill erweitert sich ab sofort das Pluline Eigenmarkenportfolio der Firma Pluradent mit einem hochwertigen, lichthärtenden Nanohybrid-Composite, welches größte Flexibilität in Anwendung und Verarbeitung aufweist. Plurafill stößt sowohl in 4g Spritzen als auch in 20x 0,25g Kapseln innovativ in den Markt vor und ist – nach der Vita-Farbskala geordnet – in 6 gängigen Farben erhältlich. (mehr …)

ITI-Kongress Köln – Hotspot für Zahnärzte und Zahntechniker Oktober 23, 2011

Posted by toebi in ITI.
Tags:
add a comment

Der Kongress der ITI-Sektion Deutschland am 27. und 28. April 2012 in Köln ist erneut als Gemeinschaftstagung mit den Zahntechnikern konzipiert. Das Leitthema lautet: „Neue Technologien und Methoden – nützlich oder nötig?”. Es sei die Fortsetzung des Kongresses 2008, wo man sich auf die Interaktion von Biologie und Technik in der Implantologie konzentrierte. (mehr …)

Erstmals filigrane substanzschonende Restaurationen mit Zirkondioxid Oktober 22, 2011

Posted by toebi in Aktuelles.
Tags: ,
add a comment

 Mit dem Tanaka Z·EPTM Konzept und dem neuen hochtransluzenten TizianTM-Zirkondioxid lassen sich bei fein auslaufenden Rändern und minimalen Materialstärken ab 0,2 Millimeter filigrane und hochästhetische Restaurationen herstellen. Oft kann die Präparation im Schmelz bleiben. Die monolithische Ausführung – auch im Frontzahnbereich – ist ebenso möglich wie die Gestaltung mit Gerüst und Verblendkeramik. Dies erlaubt das von Professor Dr. Asami Tanaka neu entwickelte „Z·EPTM-Konzept“ im Zusammenspiel mit Fräsgeräten und Zirkondioxid-Rohlingen von Schütz Dental, Rosbach. Für Zahnarzt und Zahntechniker bedeutet die Arbeit nach diesem Konzept hohe Effizienz. (mehr …)