jump to navigation

Netzwerk & Karriere: DGI-Komitee Nexte Generation mit eigenem Programm zum 27. DGI-Kongress September 30, 2013

Posted by toebi in DGI.
Tags:
trackback

Erstmals präsentiert sich das DGI-Komitee Nexte Generation beim bevorstehenden 27. Kongress der DGI Ende November in Frankfurt mit einem eigenen Programmpunkt – und dieser bringt nicht nur ein neues Thema in das Tagungsprogramm, sondern auch einen neuen frischen Stil: „Wir haben eine interaktive Session als videounterstützte Talkshow vorbereitet“, sagt Dr. Narja Sahm, Mitglied des Komitees. Im Zentrum der Veranstaltung am Samstag (ab 13.30 Uhr), die das Komitee zusammen mit DGI-Vizepräsident Prof. Dr. Frank Schwarz/Düsseldorf entwickelt hat, steht der Aspekt „Karriereplanung und Networking für Implantologen“. Auf dem Talk-Podium werden vier Experten zu Gast sein, die fast alle als ‚klassischer Zahnarzt’ angefangen haben und heute in ganz verschiedenen Bereichen rund um die Implantologie Karriere gemacht haben: ein Universitätsprofessor, ein Repräsentant einer Foundation, ein Repräsentant eines Implantat-Unternehmens und ein niedergelassener Zahnarzt. „Damit wollen wir jungen Zahnärzten aufzeigen, welche verschiedenen Wege es für sie gibt.“ Dr. Sahm: „Wir erhoffen uns dabei auch persönliche Statements dazu, mit welchen Zielen sich unsere renommierten Gäste für ihren Weg entschieden haben – und wie sich heute die Realität darstellt.“

„Was macht ein Zahnarzt in der Industrie?“

Die vier berufserfahrenen Talkgäste werden nach ihrer Selbstvorstellung den Repräsentanten des DGI-Komitees auf dem Podium und auch dem Auditorium für Diskussionen zur Verfügung stehen – aber auch einer weiteren Gruppe junger Zahnärztinnen und Zahnärzte: „Wir haben im Vorfeld von unseren Kolleginnen und Kollegen per Video Stimmen und Fragen eingeholt, die wir einspielen werden. Da wird es um Punkte gehen wie die Niederlassung und ob sie erstrebenswert ist, um die Frage, was ein Zahnarzt in der Industrie macht, um mögliche Schwierigkeiten in der wissenschaftlichen Laufbahn… Es wird auf jeden Fall sehr kommunikativ, abwechslungsreich und vielfältig!“ Die Veranstaltung richtet sich an junge Zahnärzte, Assistenten und Studierende – aber ganz bewusst auch an die schon erfahrenen Kollegen. Dr. Sahm: „Nachwuchsnetzwerke leben vom Austausch nicht nur untereinander, sondern auch mit Kollegen, die ihre Expertise mit einbringen, deshalb freuen wir uns auch über viele schon erfahrene Kolleginnen und Kollegen, die sich für die Anliegen der jungen Generation interessieren und ihren Weg begleiten helfen!“

Die DGI ermöglicht, so das Komitee Nexte Generation, als größte wissenschaftliche Fachgesellschaft in diesem Bereich die besten Voraussetzungen für ein lebendiges und altersübergreifendes Netzwerk. Auch die wichtigen internationalen Kontakte seien eine perfekte Basis, um den ‚Blick über den Tellerrand’ im Austausch mit Kolleginnen und Kollegen aus anderen Ländern zu pflegen. Um möglichst vielen jungen Kolleginnen und Kollegen die Teilnahme zu erleichtern, hat der Vorstand ein spezielles „Nexte Generation-Ticket“ zu Sonderkonditionen für dieses Forum bereitgestellt (siehe Infobox). Eine erste länderübergreifende Veranstaltung hat es bereits mit den Nexte-Generation-Komitees der Schweizerischen und der Österreichischen Implantologie-Fachgesellschaft gegeben, die alle Beteiligten als enorm hilfreich und förderlich empfanden. Die Kontakte werden fortgeführt, und das DGI-Komitee hofft, viele Mitglieder der Nachbarländer-Komitees auch in Frankfurt zum DGI-Kongress begrüßen zu können. Netzwerke hätten heute, sagt Dr. Sahm, durch die Veränderung der sozialen Kontakte eine gewichtige Rolle auch bei der Fortbildung. Über die klassischen Formate hinaus werde mehr und mehr online gearbeitet. Das Komitee wird diese Entwicklung daher mit neuen Kommunikations-Angeboten unter dem Dach der DGI unterstützen und dann verstärkt als Anlauf- und Kontaktstelle für die jungen Kolleginnen und Kollegen zur Verfügung stehen.

 

 

INFO-BOX

Infos zum DGI-Kongress gesamt: www.dgi-kongress.de

Neues Special: Nexte-Generation-Ticket für  45.- Euro

Geltungszeitraum: ab Samstag 30. Nov. 13.00 Uhr

Gültig für: Forum Nexte Generation und Messe Implant expo®

Erhältlich: online auf der Kongress-Seite und vor Ort

(Ausgabe der reservierten online-Tickets am Counter vor Ort)

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: