jump to navigation

Hier bleibt man gerne sitzen Februar 28, 2015

Posted by toebi in Uncategorized.
add a comment

ULTRADENT definiert mit IRON das Sitzen neu.

Die Ergonomie ist einer der wichtigsten Schlüsselfaktoren für die langfristige Gesundheit des Zahnarztes. ULTRADENT hat daher eine neue Linie von Arbeitssesseln aufgelegt, die sowohl Komfort für Behandlerinnen und Behandler bietet und sie außerdem dabei unterstützt, eine bestmögliche Behandlungsposition einzunehmen.

Immer richtig sitzen – das war das Ziel bei der Entwicklung der neuen Sitzgeräte. Dabei ist eine Linie von Arbeitssesseln entstanden, die für jeden eine individuelle Sitzlösung bereit hält. (mehr …)

Advertisements

Ivoclar Vivadent auf IDS-Karrieretag Februar 27, 2015

Posted by toebi in Uncategorized.
add a comment

Ausbildung, Berufsperspektiven und Karriereplanung stehen beim ersten „Career Day“ der IDS im Mittelpunkt. Wenn sich am Samstag, 14. März 2015, Dentalunternehmen in Halle 3.1 der Koelnmesse präsentieren, ist auch Ivoclar Vivadent dabei. (mehr …)

Konica Minolta zeigt digitale Transformation auf der CeBIT 2015 Februar 26, 2015

Posted by toebi in Uncategorized.
Tags:
add a comment

Vom 16. bis 20. März ist Konica Minolta erstmals wieder mit einem eigenen Stand auf der CeBIT in Hannover vertreten (Halle 3/Stand D36). Die Themenschwerpunkte in Halle 3 – Input/Output Solutions und Enterprise Content Management (ECM) – spiegeln die Kompetenz Konica Minoltas im IT-Umfeld wider. Mit Managed Content Services (MCS) hat der IT Solutions Provider seine Services im Wachstumsmarkt ECM weiter ausgebaut. (mehr …)

Für das schnelle Frischegefühl Februar 25, 2015

Posted by toebi in Uncategorized.
add a comment

Happy Morning® war vor vielen Jahren die erste Einmalzahnbürste auf dem deutschen Markt und ist seitdem laufend modifiziert und verbessert worden. Ab sofort ist die Einmalzahnbürste standardmäßig mit kurzem Bürstenkopf ausgestattet. (mehr …)

Transformation zum smart vernetzten Unternehmen Februar 24, 2015

Posted by toebi in Uncategorized.
add a comment

CeBIT 2015: Samsung präsentiert MX7-Serie

Transformation zum smart vernetzten Unternehmen

 Schnelle, vernetzte und hochwertige Drucklösungen sind für einen effizienten und sicheren Umgang mit Informationen gerade in großen Unternehmen heute wichtiger denn je. Samsung stellt auf der CeBIT 2015 seine neuen A3-Multifunktionssysteme MultiXpress MX7 vor, mit denen Arbeitsumgebungen in Abteilungen und Büros noch produktiver gestaltet werden können. Samsung erweitert mit der MX7-Serie sein Portfolio und bietet nun auch für Unternehmen mit sehr hohem Output-Volumen und besonderen Anforderung an Druckgeschwindigkeiten jenseits der 40 Seiten/Minute eine passende Lösung. (mehr …)

SDR überzeugt in der Praxis und in wissenschaftlichen Studien Februar 23, 2015

Posted by toebi in Uncategorized.
Tags:
add a comment

Aktuelle Studien belegen: SDR bietet unerreicht große Indikationsbreite

Mit SDR (Smart Dentin Replacement) von DENTSPLY begann vor fünf Jahren eine neue Ära für die Zahnheilkunde: Das fließfähige selbstnivellierende Material, ist dank seiner exzellenten Kavitätenadaptation nicht nur für die Bulkfüll-Technik, sondern daneben für eine Vielzahl weiterer Indikationen prädestiniert. (mehr …)

Monobond Etch & Prime: Ätzen und Silanisieren in einem Schritt Februar 22, 2015

Posted by toebi in Uncategorized.
add a comment

Die korrekte Vorbehandlung der Klebeflächen einer Restauration ist im Rahmen der adhäsiven Befestigung ein essenzieller Bestandteil der Prozesskette. Bisher bestand die Konditionierung von Glaskeramik-Restaurationen aus dem Anätzen der Kontaktfläche mit Flusssäure und der Silanisierung.

Doch die Verwendung von Flusssäure ist, bedingt durch ihr toxisches Potenzial, eher unbeliebt. Mit Monobond Etch & Prime steht nun ein Einkomponenten-Keramikprimer zur Verfügung, der Glaskeramik-Oberflächen in nur einem Arbeitsgang ätzt und silanisiert. Die Kombination aus neuartigem Keramikconditioner und Silansystem in einer Flüssigkeit sorgt dafür, dass nur noch eine Flasche für die Konditionierung von Glaskeramiken benötigt wird. Die Kombination des Anätzens und Silanisierens verkürzt den bestehenden Prozess der Konditionierung von Glaskeramik-Restaurationen deutlich. Ein einfacheres Handling und reduziertes Fehlerrisiko sind die Folge. Gleichwohl sorgt der neue Primer für einen starken und dauerhaften Verbund.

Optimal abgestimmt
Monobond Etch & Prime bildet gemeinsam mit Adhese Universal, Variolink Esthetic und IPS e.max ein ideales Team für Keramik-Restaurationen. Die Produkte von Ivoclar Vivadent sind optimal aufeinander abgestimmt und ermöglichen eine erfolgreiche Verarbeitung und Anwendung.

Monobond® ist ein eingetragenes Warenzeichen der Ivoclar Vivadent AG.

Downloads zu dieser Pressemitteilung:

Monobond Etch & Prime ätzt und silanisiert in einem Schritt.

(mehr …)

GapSeal(R) – Hohlraumversiegelung als Präventionsmaßnahme für Implantate Februar 21, 2015

Posted by toebi in Uncategorized.
add a comment

Fertigungsbedingte Spalten und Hohlräume zwischen Implantat und Abutment lassen sich bei zweiteiligen Implantatsystemen auch mit modernsten Herstellungsprozessen nicht vermeiden.

Eine Besiedelung der Implantatinnenräume mit Keimen aus der Mundhöhle ist daher ohne entsprechende Maßnahmen unvermeidbar und erhöht das Risiko einer Ansammlung von Bakterien, Viren und Pilzen, für die die feuchtwarme Umgebung ein perfektes Milieu darstellt. (mehr …)

Kyocera, Energetik und Solare Datensysteme planen Einführung von Energiespeicherlösung in Deutschland Februar 20, 2015

Posted by toebi in Uncategorized.
add a comment
Hocheffiziente Akkuspeichersysteme erlauben eine einfache und flexible Installation sowie Überwachung vonElektrizitätsdaten und werden zum optimalen Energieeinsatz in Wohnhäusern beitragen haben heute ihre Zusammenarbeit zur Vermarktung eine rEnergiespeicherlösung für den Einsatz in Wohnhäusern in Deutschland bekannt gegeben. (mehr …)

ULTRADENT Premium-Klasse Behandlungseinheiten in Top-Form Februar 19, 2015

Posted by toebi in Uncategorized.
Tags:
add a comment

ULTRADENT hat mit den Premium-Behandlungseinheiten schon vor Jahren eine Geräte-Klasse geschaffen, die Technik und Komfort auf höchstem Niveau präsentiert. Diese Maßstäbe werden dabei an Design, Verarbeitungsqualität und Bedienungskomfort gesetzt. Dieses Konzept hat sich bewährt, denn auch heute noch stellt ULTRADENT für die Premium-Klasse das Maß vieler Dinge in diesem hochwertigen Segment dar. Das bei der letzten IDS erstmalig vorgestellte neuartige Multimedia-System vision U wurde weiterentwickelt und ist auf dem Markt immer noch unvergleichbar. (mehr …)