jump to navigation

Unabhängigkeit und Glaubwürdigkeit der Patientenberatung gefährdet! Juni 30, 2015

Posted by toebi in Uncategorized.
add a comment

KBV, KZBV, BÄK und BZÄK zur voraussichtlichen Vergabeentscheidung des GKV-Spitzenverbandes

Die voraussichtliche Vergabeentscheidung des GKV-Spitzenverbandes (GKV-SV) über die Neustrukturierung der Patientenberatung stößt bei den Institutionen der Heilberufe auf massive Kritik. Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV), Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV), Bundesärztekammer (BÄK) und Bundeszahnärztekammer (BZÄK) sehen die künftige Unabhängigkeit und Neutralität der Beratung bedroht. Sie forderten insbesondere den Patientenbeauftragten der Bundesregierung, Karl-Josef Laumann auf, die vom GKV-SV offensichtlich beabsichtigte Vergabeentscheidung zu revidieren. (mehr …)

Advertisements

Impulse junger Zahnärzte aufnehmen, Weg für Nachfolgegenerationen bereiten Juni 29, 2015

Posted by toebi in Uncategorized.
add a comment

Einer der Schwerpunkte der Delegiertenversammlung der Landeszahnärztekammer Hessen und der Hessischen Zahnärzte-Versorgung am vergangenen Samstag in Kassel lag auf den Erwartungshaltungen der jungen Generation. (mehr …)

Festakt zum 60-jährigen Bestehen: „gesundheit gestalten – KZBV 1955-2015“ Juni 29, 2015

Posted by toebi in Uncategorized.
add a comment

Gröhe und Eßer würdigen wichtigste vertragszahnärztliche Interessenvertretung auf Bundesebene

 Mit mehr als 200 Gästen aus Selbstverwaltung, Politik, Wissenschaft und Verbänden hat die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) am Mittwoch in Berlin ihr 60-jähriges Bestehen gefeiert. (mehr …)

BEGO feiert 125-jähriges Jubiläum im Bremer Rathaus Juni 28, 2015

Posted by toebi in Uncategorized.
add a comment

Anlässlich des 125. Firmenjubiläums des Bremer Dentalspezialisten BEGO wurden am 26. Juni 2015 Gäste aus Wirtschaft und Politik sowie Kunden und Lieferanten  in der oberen Rathaushalle zu einem Empfang geladen. Das Programm umfasste Grußworte und Festreden und wurde musikalische durch das Zukunftslabor der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen begleitet. Die rund 350 Gäste hatten darüber hinaus im Anschluss an die Feierlichkeiten die Möglichkeit, den Hauptsitz des traditionsreichen mittelständischen Familienunternehmens zu besichtigen. (mehr …)

30 Jahre CEREC – Sirona feiert mit einem Event der Extraklasse in Las Vegas Juni 27, 2015

Posted by toebi in Uncategorized.
add a comment

 

Ein Highlight im dentalen Veranstaltungskalender: Vom 17. bis 19. September zelebriert Sirona in Las Vegas 30 Jahre CEREC. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen Informationen über neueste Entwicklungen in der CAD/CAM-Technologie, Erfahrungsberichte außergewöhnlicher Stars, Workshops mit erfahrenen Anwendern und viel Entertainment – die ideale Kombination aus beruflicher Fortbildung und guter Unterhaltung. (mehr …)

DENTSPLY Implants zeigt Profil: mit OsseoSpeed Profile EV Juni 26, 2015

Posted by toebi in Uncategorized.
add a comment

Speziell für den schräg atrophierten Kieferkamm hat DENTSPLY Implants ein Implantat entwickelt, das bislang einzigartig auf dem Markt ist: das OsseoSpeed Profile EV. EV steht für ‚Evolution‘ und damit für das Konzept der kontinuierlichen Weiterentwicklung des ASTRA TECH Implant System. Mit seinem einzigartigen, abgeschrägten Implantatschulter-Design folgt das OsseoSpeed Profile EV der natürlichen Form des Knochens und ermöglicht mit einem 360-Grad-Knochenerhalt rund um das Implantat eine verbesserte Weichgewebsästhetik. In vielen Fällen lässt sich so eine Augmentation vermeiden. Die Prothetik und das Handling der ersten Profile-Serie aus dem Jahr 2011 wurden bei dem neuen Implantat komplett überarbeitet. Hervorzuheben ist eine sehr einfache Abdrucknahme durch die ‚One-position-only‘-Platzierung. Der selbstpositionierende Abdruckpfosten vereinfacht die Abdrucknahme und hilft, Fehler zu vermeiden: Beim Festziehen der Schraube dreht sich der Pfosten in die richtige Position. Nur wenn er richtig sitzt, greift er in das Implantat ein. DENTSPLY Implants wird mit dem OsseoSpeed Profile EV-Implantat erneut seinem Anspruch gerecht, für jede Indikation das ideale Implantat anbieten zu können. Die ersten Ergebnisse mehrerer laufender Studien sind beeindruckend, genau wie das Feedback von Pilot-Anwendern. (mehr …)

IMCC 2015 – BEGO präsentiert Kongress-Programm Juni 25, 2015

Posted by toebi in Uncategorized.
add a comment

Am 13. und 14. November 2015 hat der Bremer Dentalspezialist BEGO anlässlich seines Expertentreffpunkts und „Implantology meets CAD/CAM“ Kongresses ein Paket an spannenden Vorträgen und weiteren Angeboten für Zahntechniker, Zahnärzte und Implantologen sowie den Dentalnachwuchs geschnürt. Der Kongress verspricht damit im Jahr des 125. Jubiläums des Familienunternehmens ein weiteres Highlight zu sein. Attraktive Frühbucherpreise für die Tagungsteilnahme können noch bis Ende Juli gesichert werden.

(mehr …)

Die Verbesserung der individuellen Mundhygiene verbessert die orale Gesundheit – Eine Binsenweisheit!? Juni 24, 2015

Posted by toebi in Uncategorized.
add a comment

Bakterielle Zahnbeläge sind der Auslöser für Zahnfleischentzündung (Gingivitis) und Parodontitis sowie für Karies. Die
Reduktion von schädlichen Bakterien im Mundraum reduziert Gingivitis und ist somit eine wirkungsvolle Prophylaxe für Parodontitis und Karies. Aber weder die Verbesserung der individuellen Mundhygiene durch individuelle Instruktionen noch durch Gruppenprophylaxe allein oder in Kombination mit einer professionellen Zahnreinigung (PZR) werden als präventive Maßnahmen für Erwachsene von den gesetzlichen Krankenkassen bezahlt. Der Medizinische Dienst des Spitzenverbandes Bund der Krankenkassen e.V. (MDS) bezeichnet in seinem IGeL-Monitor den Nutzen der PZR bei jungen parodontal gesunden Erwachsenen als fraglich. Dabei ist die Bezeichnung „Individuelle Gesundheitsleistung“ IGeL für zahnmedizinische Behandlungen, die nicht von den gesetzlichen Krankenkassen bezahlt werden, falsch. IGeL-Leistung gibt es nur im Sektor Medizin, nicht in der Zahnmedizin. Dort sind private Zuzahlungen z.B. bei Zahnersatz seit langem Teil des Systems. Immerhin aber haben viele Kassen schon erkannt, dass gute Prophylaxe langfristig Geld spart und bezuschussen sie freiwillig. (mehr …)

Auch Asylbewerber können zum Zahnarzt gehen Juni 23, 2015

Posted by toebi in Uncategorized.
add a comment

Der 20. Juni war Weltflüchtlingstag – Behandlung leidender Menschen ist ein humanitäres Gebot

Asylbewerber können nicht nur eine medizinische, sondern auch eine zahnmedizinische Grundversorgung in Anspruch nehmen. Dies teilte die Kassenzahnärztliche Vereinigung Hessen anlässlich des Weltflüchtlingstages am 20. Juni mit. (mehr …)

GEMA-Pflicht für Musik in Praxen entfällt BZÄK und KZBV zur Entscheidung des BGH Juni 22, 2015

Posted by toebi in Uncategorized.
add a comment

Bundeszahnärztekammer (BZÄK) und Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) informieren über das Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) vom 18. Juni 2015, nachdem für das Abspielen von Radiomusik in Zahnarztpraxen keine Gebühren an die Verwertungsgesellschaft GEMA gezahlt werden müssen (Az.: I ZR 14/14). (mehr …)