jump to navigation

Sirona erweitert Produktportfolio in den USA: Ab sofort sind TENEO und INTEGO erhältlich September 17, 2015

Posted by toebi in Uncategorized.
trackback

Am wichtigsten Einzelmarkt für Sirona, den USA, sind ab sofort auch die Behandlungseinheiten TENEO und INTEGO verfügbar. Dazu schloss Sirona eine exklusive Partnerschaft mit Patterson Dental ab. Somit wird die Integrationskette mit digitalem Röntgen, der Software SIDEXIS 4, mit CEREC und der Behandlungseinheit geschlossen.

Der Behandlungseinheit kommt in Bezug auf die effiziente Steuerung der Behandlungsabläufe eine zentrale Rolle zu – sie ist der Mittelpunkt einer jeden Praxis. Aus diesem Grund ist es essenziell, modernen Praxen eine umfassende dentale Ausstattung anzubieten. Digitale Technologien, wie das CEREC- oder Röntgen-System von Sirona, sind in den USA etabliert. Eine netzwerkfähige und integrative Behandlungseinheit ergänzt das Konzept einer digitalisierten Praxis optimal.

Die Behandlungseinheiten TENEO und INTEGO sind ab sofort in den USA exklusiv über Patterson erhältlich. Den Zahnärzten stehen damit Behandlungsstühle zur Verfügung, die ihnen eine neue, ganz besondere Behandlungserfahrung vermitteln: TENEO und INTEGO bieten ihnen einen ergonomischen Arbeitsplatz, eine komfortable Lagerung des Patienten sowie sehr effiziente Arbeitsabläufe durch die Netzwerkfähigkeit und die Integration vieler Funktionen.

„Wir treffen mit unseren Behandlungseinheiten in den USA auf einen Markt, der hohe Erwartungen an innovative Technologie hat. Zahnärzte legen Wert darauf, diese einfach, schnell und wirtschaftlich anwenden zu können. Mit TENEO und INTEGO erfüllen wir diesen Anspruch“, zeigt sich Michael Augins, President Sirona Dental, Inc., und Executive Vice President Sirona, überzeugt.

Für Patterson, den exklusiven Partner in den USA, passt die Aufnahme von Sirona-Behandlungseinheiten perfekt in das Portfolio marktführender dentaler Technologien. Paul Guggenheim, Präsident von Patterson Dental: „Wir freuen uns darüber, Behandlungseinheiten von Sirona in den nordamerikanischen Markt einzuführen. Sie gestatten uns, unseren Kunden eine voll integrierte Praxis-Ausstattung mit höchstem Patientenkomfort anzubieten. “

Behandlungseinheit: Digital vernetzt und multifunktional

Mittelpunkt der zahnärztlichen Praxis ist die digital vernetzte Behandlungseinheit. So kann der Zahnarzt direkt am Stuhl auf Röntgendaten, Behandlungsplanungen für Implantatversorgungen und Bilder der intraoralen Kamera zugreifen und diese für Beratung und Behandlung einsetzen. Umgekehrt lassen sich von der Behandlungseinheit aus Daten in das Netzwerk einspielen, zum Beispiel patientenspezifische Daten wie etwa die bevorzugte Stuhlposition.

Die Vernetzung endet bei Sirona jedoch nicht beim bloßen Zusammenführen von Informationen: Es geht ebenso um die digitale Integration von Funktionen, für die sonst in der Regel Zusatzgeräte erforderlich sind, etwa für die Implantologie und Endodontie. Zusätzlich kann für die intraorale digitale Abformung die neue CEREC AI als Variation der CEREC Omnicam in die Behandlungseinheit integriert werden. Für Praxen, deren Räume sich auf mehreren Etagen erstrecken, ist CEREC AF eine bequeme Lösung, vor allem dann, wenn ein weiteres CEREC System genutzt werden soll. In diesem Fall werden nur die Kameraablage, der PC und ein Display in einem anderen Behandlungsraum installiert. Die CEREC Omnicam kann einfach von einem Raum zum nächsten mitgenommen werden.

Zusätzlich können die Praxisräume mit Mobiliar ausgestattet werden, das auf die Einheit exakt abgestimmt ist. Dafür besteht in den USA eine exklusive Partnerschaft zum Unternehmen Kappler.

TENEO und INTEGO werden anlässlich des CEREC30-Jubiläums, das Sirona in Las Vegas feiert, erstmals dem amerikanischen Fachpublikum präsentiert.

Advertisements

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: