jump to navigation

Internationales inLab Train The Trainer Programm: 60 Zahntechniker bei Dentsply Sirona in Bensheim Dezember 22, 2016

Posted by toebi in Uncategorized.
trackback

Mit dem „inLab Train The Trainer“-Programm sorgt Dentsply Sirona CAD/CAM schon seit 2006 dafür, dass Zahntechniker aus der ganzen Welt in puncto CAD/CAM auf dem neuesten Stand sind. Vom 18. bis zum 21. Oktober 2016 wurde der Standort in Bensheim jetzt wieder zum Dreh- und Angelpunkt der beliebten Schulung – und das mit großem Erfolg: 60 Teilnehmer aus Europa, Kanada, Brasilien, Mexiko und Argentinien besuchten das Kompetenzzentrum an der Bergstraße und konnten nach einer intensiven Schulungswoche als zertifizierte Dentsply Sirona-Trainer die Heimreise antreten.

Um von den Fortschritten auf dem Gebiet der digitalen Zahnheilkunde in vollem Umfang profitieren zu können, ist die kontinuierliche Weiterbildung zum Umgang mit CAD/CAM-Technologien unerlässlich. Die inLab Komponenten von Dentsply Sirona nehmen in vielen Laboren weltweit eine Schlüsselposition ein. Aus diesem Grund bietet Dentsply Sirona seit mehreren Jahren zentrale Schulungen für Zahntechniker an, die als inLab Trainer in ihren Heimatländern tätig sind. Sie werden von Dentsply Sirona offiziell als inLab Trainer zertifiziert. Das inLab Train The Trainer-Programm vermittelt den Teilnehmern wichtige Kenntnisse über sämtliche inLab Hardware- und Software-Komponenten hinweg. Aktuelle Lösungen zum Scannen, Design, Fertigen, Materialien sowie den allgemeinen digitalen Workflow von Praxis zum Labor stehen jeweils im Mittelpunkt. Das Train-the-Trainer Programm qualifiziert die teilnehmenden Trainer für die von ihnen geführten Schulungen in ihren Heimatländern in hohem Maße. Mit ihrem Know How können sie inLab Anwender weltweit optimal informieren und schulen.

Mitte Oktober dieses Jahres fanden sich 60 internationale inLab Trainer zum Train-the-Trainer Treffen am Dentsply Sirona Standort Bensheim ein. Der ideale Zeitpunkt, um die seit November erhältliche inLab CAD und CAM Software 16.0 mit neue Einsatzgebieten und Funktionen sowie verbesserten Anwendungsprozessen im Detail zu schulen.

Neben dem offiziellen und zeitlich straffen Schulungsprogramm bildet das Event in angenehmer und entspannter Atmosphäre zudem immer eine gute Gelegenheit für den internationalen Informationsaustausch unter Kollegen, aber auch mit dem Mitarbeiterteam von Dentsply Sirona: ganz unter dem Motto „inLab verbindet“

„Wir freuen uns jedes Mal wieder über die Begeisterung und das Engagement, mit dem die Teilnehmer der ‚Train The Trainer‘-Veranstaltungen bei der Sache sind“, so Laetitia Mariet, Global Marketing Manager Labside & Digital Impressions bei Dentsply Sirona CAD/CAM. „Das liegt sicherlich auch daran, dass wir unsere inLab-Trainer ganz bewusst in die Gestaltung der Schulungen einbeziehen. Dieser kollegiale Charakter wirkt sich letztlich nicht nur positiv auf die Atmosphäre aus, sondern stellt auch in puncto Lernerfolg einen echten Mehrwert dar.“

Advertisements

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: