jump to navigation

DS 2017: Morita setzt neue Standards in Diagnostik und Endodontie Visuell revolutionär, drahtlos sicher: Morita mit Neuheiten, die Träume zur perfekten Praxisausstattung verwirklichen April 20, 2017

Posted by toebi in Uncategorized.
add a comment

Im Jahr 1916 von Junichi Morita gegründet, steht die Morita Gruppe bis heute für steten Innovationstrieb und den Anspruch, Zahnärzten den dentalen Traum der perfekten Praxisausstattung zu erfüllen. Die Lösungen gelten als „Goldstandard“ und zeichnen sich durch höchste Funktionalität und ein exklusives Design aus. In den Bereichen Diagnostik und Endodontie punktet Morita traditionell mit seinen Stärken und präsentierte auf der IDS 2017 mit einer neuen Röntgengeneration und einem kabellosen Endodontiemotor zwei Neuheiten, die Standards setzen. (mehr …)

Advertisements

Praxistipp: Prothesenbeschriftung Gebiss weg – was nun? April 19, 2017

Posted by toebi in Uncategorized.
add a comment

Herbert Schneider ist 82 Jahre alt und leidet an Demenz. Nach anfänglicher Vergesslichkeit ist die Erkrankung inzwischen so weit fortgeschritten, dass er seit zwei Jahren in einem Pflegeheim lebt. Häufig verlegt er Brille oder Schal – und gelegentlich auch seine Zahnprothese. (mehr …)

gesamte zahntechnische Angebotspalette bei Dentsply Sirona April 18, 2017

Posted by toebi in Uncategorized.
add a comment

Als weltweit größter Hersteller von Dentalprodukten hält Dentsply Sirona eine Vielzahl intelligenter und auf die Bedürfnisse zahntechnischer Labors abgestimmte Lösungen bereit. Dank der gebündelten Kompetenz der Geschäftsbereiche Dentsply Sirona CAD/CAM, Dentsply Sirona Prosthetics und Dentsply Sirona Implants umfassen diese Lösungen sowohl Werkstoffe und Geräte für konventionelle Herstellungsverfahren als auch Materialien sowie Hard- und Software-Lösungen für digitale Arbeitsprozesse. Für Zahntechniker ergibt sich daraus ein entscheidender Vorteil: Sie finden bei Dentsply Sirona die ganze Welt der Zahntechnik unter einem Dach und können von den aufeinander abgestimmten Produkten und Workflows profitieren. (mehr …)

Gesunder Mund für langes Leben Echte Kamille und Schafgarbe stärken Mundraum April 17, 2017

Posted by toebi in Uncategorized.
add a comment

Fehlen Zähne, kann das einen erheblichen Einfluss auf die Lebenserwartung haben. Um Zahnverlust vorzubeugen, ist eine optimale Zahnpflege Voraussetzung. Dazu zählt auch, akute entzündliche Prozesse an Gingiva und Mukosa rechtzeitig zu behandeln, bevor diese zu chronischen Problemen führen. Wissenschaftlich bewährt hat sich in solchen Fällen die medizinische Kombination aus Echter Kamille und Schafgarbe. (mehr …)

„We want you!“ BDIZ EDI startet Informationsoffensive April 16, 2017

Posted by toebi in Uncategorized.
add a comment

Der Bundesverband der implantologisch tätigen Zahnärzte in Europa (BDIZ EDI) hat bereits auf der IDS 2017 mit seiner Informationsoffensive begonnen, junge Zahnärztinnen und Zahnärzte aus Deutschland und ganz Europa für die orale Implantologie zu begeistern. Dies soll in den nächsten Monaten intensiviert werden. Mit der „We want you“-Kampagne will der Verband darauf aufmerksam machen, dass er über die implantologische Fortbildung für Berufseinsteiger und gestandene Praktiker hinaus eine Vielfalt an Unterstützung für alle zahnärztlichen Praxen liefert. Der BDIZ EDI ist ein europaweit aktiver Verband, der seit 2002 über die Grenzen Deutschlands hinaus Kooperationen schmiedet, Partnerverbände unterstützt und sich auch in die EU-Politik einmischt. Die gesundheitspolitische Einmischung erfolgt natürlich auch auf Bundesebene. Der BDIZ EDI ist der einzige Verband, der einen eigenen Gesetzentwurf zum Antikorruptionsgesetz im Gesundheitswesen eingebracht hat. Er unterstützt seine Mitglieder insbesondere in den Bereichen Abrechnung und Recht und sorgt für eine qualitativ hochwertige Fortbildung, die an alle Praktiker und solche, die es werden wollen, adressiert ist. Mit dem Auftakt der Informationsoffensive stellt der BDIZ EDI seine Arbeit im Bereich der Fortbildung heraus: (mehr …)

Praxistipp: Zähne im Alter Auf die Pflege kommt es an April 15, 2017

Posted by toebi in Uncategorized.
add a comment

Mit fortschreitendem Alter können Mund- und Zahnpflege beschwerlich werden. Auch Zahnersatz will gut gereinigt sein.

Wie es richtig geht, erklärt die Initiative proDente hier: (mehr …)

Nahtlos vernetzt: Moderne Technologien für mehr Sicherheit in der Endodontie April 14, 2017

Posted by toebi in Uncategorized.
add a comment

Dentsply Sirona steht wie kaum ein anderes Unternehmen der Dentalbranche für die Verknüpfung von Produkten und Systemen mit dem Ziel, einen nahtlosen digitalen Workflow zu erreichen. Auch in der Endodontie greifen Hard- und Software inzwischen optimal ineinander, so dass auch anspruchsvolle Behandlungen mit hoher Sicherheit geplant und mit vorhersagbaren Ergebnissen durchgeführt werden können. (mehr …)

Veneers: Einmal verblenden bitte April 13, 2017

Posted by toebi in Uncategorized.
add a comment

Verfärbungen der Zähne, Lücken oder abgebrochene Ecken? Verblendschalen aus Keramik, sogenannte Veneers, können diese Defekte ausgleichen.

Veneer ist das englische Wort für „verhüllen“ oder „verdecken“. In der Zahnheilkunde bezeichnet ein Veneer eine hauchdünne Verblendschale aus Keramik, die der Zahntechniker im Dentallabor herstellt. Der Zahnarzt klebt das Veneer auf die sichtbaren Flächen der Frontzähne auf. Bei Defekten an den Zähnen können Veneers die perfekte Zahnreihe für ein strahlendes Lächeln wiederherstellen. (mehr …)

Seitenzahnfüllungen: Kompromisslos einfach, natürlich schön! April 12, 2017

Posted by toebi in Uncategorized.
add a comment

3M präsentiert neues Bulk-Fill-Komposit mit erhöhter Opazität: Bulk-Fill- Komposite sind bei Zahnärzten beliebt, die ihre Arbeitsabläufe bei der Erstellung von Seitenzahn-Füllungen einfacher und effizienter gestalten möchten. Studien und praktische Erfahrungen bestätigen inzwischen, dass die Materialien auch in Schichtstärken von bis zu 5 mm vollständig polymerisieren und eine sehr gute Randadaptation aufweisen. Kompromisse mussten Anwender bislang hinsichtlich der Ästhetik in Kauf nehmen. Das ändert sich mit der Einführung von 3M Filtek One Bulk Fill Komposit. (mehr …)

Composites effizient modellieren Neu: OptraSculpt Next Generation für den Seitenzahnbereich April 11, 2017

Posted by toebi in Uncategorized.
add a comment

Ivoclar Vivadent komplettiert die bewährte Produktreihe OptraSculpt. Mit dem neuen Modellierinstrument OptraSculpt Next Generation steht nun auch ein innovatives Instrument für den Seitenzahnbereich zur Verfügung. (mehr …)