jump to navigation

Studiengang Dentale Technologie an der SRH Fachhochschule Hamm Dezember 31, 2008

Posted by toebi in Uncategorized.
Tags:
add a comment

Die zahnmedizinische Versorgung befindet sich unzweifelhaft mitten in einem technologischen Umbruch. Dieser ist im wesentlichen von der Digitalisierung geprägt.Neue Konstruktions- und Fertigungstechniken, wie beispielsweise die CAD/CAM-Technologie, bestimmen zunehmend die Produktionsprozesse, Veränderungen, welche dringend die Anpassung der Lehrinhalte für Zahntechniker aber auch Zahnärzte notwendig werden lassen. (mehr …)

Advertisements

Sirona und Dürr spenden Ausstattung für „schwimmende Zahnarztpraxis“ Dezember 30, 2008

Posted by toebi in Uncategorized.
Tags: , ,
add a comment


Sirona und Dürr spenden Ausstattung für „schwimmende Zahnarztpraxis“

Das Entwicklungshilfeschiff Logos Hope hat seine neue medizinische Ambulanz eröffnet. Mit modernsten Geräten von Sirona Dental Systems und Dürr Dental wurden bereits in den ersten Wochen über hundert Behandlungen an Bord durchgeführt. (mehr …)

Mehr Respekt vor der Funktion Dezember 28, 2008

Posted by toebi in Uncategorized.
Tags:
add a comment

Eine Restauration mag noch so gut aussehen – wenn sie nicht funktioniert, schadet sie dem Kau-System. Das Corona LavaTM Fräszentrum Starnberg und Michael Polz zeigen, dass die Form der Funktion zu folgen hat und nicht nur der Ästhetik. (mehr …)

MEDICA Schauplatz das IT-Großprojekt „E-Card“ Dezember 25, 2008

Posted by toebi in Uncategorized.
add a comment

Elektronische Gesundheitskarte: Der „Rollout“ beginnt!

Auf die eine oder andere Weise ist die elektronische Gesundheitskarte seit Jahren ein Thema bei der mit mehr als 4.200 Ausstellern größten Medizinmesse der Welt, der MEDICA in Düsseldorf. Doch in diesem Jahr dürfte das Interesse daran so groß sein wie nie. Denn kurz nach der MEDICA (19. bis 22. November) startet quasi direkt vor den Toren der Düsseldorfer Messehallen, in der Region Nordrhein, der „Rollout“ der neuen Karten. (mehr …)

Dezember 24, 2008

Posted by toebi in Uncategorized.
add a comment

… … … … … … .$
$ … … … … … $…$
$$… … … … $… … $
$$$… … … $ … … …$
$$$$… … $ … … … …$
$$$$$… $ … … … … …$
$$$$$$$$$$$$$$$… … $…$…$…$…$
$$$$$$$$$$$$$$… … … … … … … $
$$$$$$$$$$$$$… …Wünsche… $
$$$$$$$$$$$$… schöne … … ..$
$$$$$$$$$$$… Weihnachten .$
$$$$$$$$$$… und einen… … $
$$$$$$$$$$$… guten… … … . $
$$$$$$$$$$$$… Rutsch ins… …$
$$$$$$$$$$$$$… Jahr 2009!!! …$
$$$$$$$$$$$$$$ … … … … … … …$
$$$$$$$$$$$$$$$… … $…$…$…$…$
$$$$$…$… … … … … $
$$$$… …$… … … … $
$$$… … …$… … … $
$$… … … …$… … $
$… … … … …$… $
… … … … … … $

Trends aus der IT-Welt – neue Anwendungen zu digitalen Fitness-Programmen Dezember 23, 2008

Posted by toebi in Uncategorized.
Tags:
add a comment

Spielkonsolen in medizinisch-therapeutischer Mission

Es ist unstrittig: Exzessiv genossen stellen Computerspiele ein Risiko für Gesundheit und psychische Entwicklung dar. Neuerdings geht der Trend bei Computerspielen allerdings in die andere Richtung – sie werden therapeutisch wertvoll. Wohldosiert und unter therapeutischer Aufsicht lassen sich damit auch einige medizinisch ausgesprochen nützliche Dinge tun. Aus diesen Gründen rücken derartige PC-Applikationen verstärkt auch im Rahmen der mit mehr als 4.200 Ausstellern weltgrößten Medizinmesse Medica in Düsseldorf in den Fokus des Interesses. (mehr …)

Innovative Endodontie steigert den Behandlungserfolg – ein zentrales Thema der IDS 2009 Dezember 22, 2008

Posted by toebi in IDS.
add a comment

Die Zahnerhaltung durch endodontische Maßnahmen wird in der gegenwärtigen Zahnheilkunde immer wichtiger, erreichen doch lege artis durchgeführte Behandlungen heute Erfolgsraten – evidenzbasiert – zwischen 68 und 85 Prozent. Dabei reicht das methodische Spektrum von der konservierenden Therapie mit manueller oder maschineller Wurzelkanalaufbereitung, Desinfektion und Obturation, über die eventuell erforderliche Revision des Wurzelkanals bis hin zu minimalinvasiven, mikrochirurgischen Konzepten zur Behandlung bestimmter endoparodontaler Läsionen. Dem Zahnarzt steht dafür ein Spektrum hochentwickelter Instrumente und Werkstoffe zur Verfügung. „Der faszinierende wissenschaftliche und technologische Fortschritt im Bereich der Endodontie hat die Chancen zur langfristigen Zahnerhaltung gewaltig verbessert und macht dieses Fachgebiet auch zu einem relevanten Teil einer Prophylaxe-orientierten Zahnmedizin“, konstatiert Dr. Martin Rickert, Vorstandsvorsitzender des VDDI (Verband der Deutschen Dental-Industrie). (mehr …)

Rasante Fortschritte bei CAD/CAM bieten erstklassige Zahnersatz-Qualität bei hoher Wirtschaftlichkeit Dezember 21, 2008

Posted by toebi in Uncategorized.
1 comment so far

Noch vor wenigen Jahren galt die computergestützte Herstellung von zahntechnischen Versorgungen als Ausnahmeverfahren für Digitaltechnik-Begeisterte. Heute dagegen dominieren in der Prothetik und zunehmend in der Implantologie diese High-tech-Verfahren: Seither sind weltweit bereits über 25 Millionen vollkeramischer Restaurationen mit Hilfe der CAD/CAM-Technik gefertigt worden – Tendenz steigend. „Dieser wissenschaftliche und technologische Fortschritt erfasst alle Fachgebiete der Zahnheilkunde und lässt sich im Einzelnen kaum aufzählen. Der Einfluss der modernen High-tech-Verfahren hat die Arbeitsabläufe in den dentalen Praxen und Laboren inzwischen deutlich verändert. Den Anwendern stehen heute Methoden zur Verfügung, die in kürzester Zeit die Gestaltung und Herstellung von Kronen- und Brückengerüsten bis hin zu komplexen implantatgetragenen Suprastrukturen ermöglichen“, so Dr. Martin Rickert, Vorstandsvorsitzender des VDDI (Verband der Deutschen Dental-Industrie). (mehr …)

Online-Shop der IDS ab sofort geöffnet Dezember 20, 2008

Posted by toebi in Uncategorized.
add a comment

Erfolgreich, effizient und

dabei ganz entspannt: Die IDS ist die weltweit bedeutendste Plattform der Dentalindustrie. Sie stellt den Ausstellern und Besuchern modernste digitale Helfer wie Online-Shop, Business-Matchmaking und LeadSuccess bereit. Damit können sich die internationalen Branchenteilnehmer der Dentalwelt optimal auf die Weltleitmesse für Zahnmedizin und Zahntechnik vorbereiten und sich während der 33. Internationalen Dental-Schau in Köln auf das Wesentliche konzentrieren: auf das  Geschäft.  (mehr …)

Ältestes Dentalunternehmen der Welt engagiert sich für „Menschen in Not“ Dezember 20, 2008

Posted by toebi in Uncategorized.
add a comment

In diesen Tagen, in denen sich die alljährliche „Weihnachtshektik“ bemerkbar macht und die Besorgung von Weihnachtsgeschenken bei vielen auf der Prioritätenliste der noch zu erledigenden Dinge steht, dürfen notleidende Menschen nicht vergessen werden. (mehr …)